Studium mit vorangegangener Berufsausbildung


Die Möglichkeit der Anrechnung des ersten Semesters haben all die Bewerber, die über eine qualifizierte Ausbildung verfügen. Unter einer qualifizierten Ausbildung wird angesehen:

  • eine Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten (im Sinne des anerkannten Ausbildungsberufs gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG) oder einer gleichwertigen Ausbildung;
  • eine Ausbildung zur Finanzwirtin/zum Finanzwirt (mittlerer Dienst) der Finanzverwaltung oder einer gleichwertigen Ausbildung;
  • eine Ausbildung zum Steuerfachwirt;
  • eine Ausbildung zum Bilanzbuchhalter (IHK).

Drucken    Versenden Impressum

© 2006-2014 Fachhochschule Worms · Alle Rechte vorbehalten